Author: Sophie Spiegler

1

Individuum, Familie, Land – Worauf verwiesen die frühen Wappen?

„On observe qu’il existe alors, simultanément, des armoiries encore en gestation et des armoiries déjà stabilisées, des armoiries individuelles et des armoiries de groupes, des armoiries familiales et des armoiries féodales, des armoiries militaires et des armoiries civiles.“1 An der Vieldeutigkeit der Wappen im Spätmittelalter kann kein Zweifel bestehen. Als „Kunstwerk[e] der Interferenz“2 brachten sie den Rang ebenso wie komplexe soziale Beziehungen, die Herkunft ebenso wie Besitz zum Ausdruck....